Outlook 2010 Training

In 8 Stunden Outlook sicher anwenden

Datenschutzerklärung

(Stand: 22.05.2018)
Vielen Dank für Ihr Interesse an den Lerninhalten von Lessino.
Für die Bereitstellung unseres Angebotes ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir über Art, Umfang und Zweck der verarbeiteten personenbezogenen Daten.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist:
Lessino GmbH
Neuwerker Str. 227
41748 Viersen
Deutschland
datenschutz@lessino.de

2. Für welchen Zweck verarbeiten wir Ihre Daten?

Diese Verarbeitung erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und den landespezifischen Datenschutzbestimmungen, die für die Lessino GmbH gelten.

Zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO)

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist insbesondere zur Bereitstellung Ihrer persönlichen Lernumgebung notwendig. Im Detail werden die Daten für

  • den Zugriffsschutz,
  • zur Freischaltung der gebuchten Kurse,
  • zur Darstellung Ihres persönlichen Lernstands,
  • Erinnerungen zum Fortsetzen von Kursen,
  • vertragsbezogene Kommunikation mit Ihnen,
  • Abrechnung von Leistungen,
  • Kulanzverfahren,
  • Bearbeitung von Rückfragen und Kommentaren,
  • sowie zur Erzeugung und Dokumentation von ausgegebenen Abschlusszertifikaten
  • Rechnungserstellung

verwendet.

Im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)

Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten:
Beispiele:

  • Prüfung und Verbesserung von Verfahren zur Bedarfsanalyse zwecks direkter Kundenansprache,
  • Erhebung der Kundenzufriedenheit,
  • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten,
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs der Gesellschaft
  • Verhinderung und Aufklärung von Lizenzmissbrauch und Straftaten,
  • Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten sowie bestehenden Systemen und Prozessen
  • Werbung oder Markt- und Meinungsforschung, soweit Sie dieser Nutzung nicht widersprochen haben
Aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO)

Falls Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten erteilt haben, ist die jeweilige Einwilligung die Rechtsgrundlage für die dort genannte Verarbeitung. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit widerrufen.

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO)

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, wenn dies zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen notwendig ist (z.B. Handels-, Steuergesetze).

3. Welche Daten nutzen wir

Für die Bereitstellung der Lerninhalte und zur Gewährleistung einer hohen Schulungsqualität ist die Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten notwendig. Die Daten können ebenfalls zur Überprüfung der rechtmäßigen Lizenzverwendung herangezogen werden. Dabei berücksichtigen wir den Grundsatz der Datensparsamkeit.
Einige Daten, um die wir Sie bitten, sind optional. Wenn Sie diese Daten nicht eingeben, können Sie bestimmte Funktionen, für die diese Daten erforderlich sind, nicht nutzen.

Folgende Bestandsdaten werden erfasst:
  • Personen- und Kontaktdaten, z.B. Vorname, Nachname, E-Mail, Adressdaten, Firmennamen
  • Zugangsdaten, z.B. Loginname, Passwort (verschlüsselte Verarbeitung)
  • Auftragsdaten, z.B. Freischaltungsdatum, Freigeschaltete Kurse
  • Ob Sie den Newsletter von Lessino erhalten möchten
Folgende Nutzungsdaten werden erfasst:
  • Geöffnete Kurse und Lektionen, z.B. Lektions- und Kurskennungen, Datum und Uhrzeit der Lektionsaufrufe, IP-Adresse des Nutzers (anonymisiert), Wissenstest bestanden (ja/nein)
  • Aufgerufene Webseiten
  • Feedback, Kommentare und Rückfragen zu Lerneinheiten (optional)
Log Files:

Der Zugriff auf Lessino und jeder hinterlegten Seite wird von dem Server protokolliert. Protokolliert werden: Dateiname, übertragene Datenmenge, Meldung über das erfolgreiche Laden der jeweiligen Datei, Webbrowser, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) und der Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse). Die Speicherung dieser Daten dient neben der Notwendigkeit zur internen Verarbeitung der IT-Sicherheit. Die Logdateien werden getrennt von allen durch die betroffene Person eingegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und nicht zusammengeführt.

Browser-Konfiguration:

Die Internetseiten speichern die Betriebssystem- und Browsereinstellungen des verwendeten Systems. Dies dient dazu, die multimedialen Inhalte bestmöglich an aktiv verwendete Systeme anzupassen sowie in Support-Fällen Lösungen erarbeiten zu können und somit unseren vertraglichen Pflichten nachkommen zu können. Darüber hinaus können diese Daten auch zur Identifizierung des genutzten individuellen Browsers verwendet werden, um im Rahmen eines berechtigten Interesses möglichen Lizenzmissbrauch aufzudecken.

Cookies:

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen aber auch, um Verstöße gegen die Lizenzbedingungen zu ermitteln. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies können eine Cookie-ID enthalten, mit der wir den konkreten Internetbrowser identifizieren können und somit den verwendeten Browser des Nutzers von anderen unterscheiden können.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Diese werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Google Analytics

Wir setzen auf Seiten außerhalb des Mitgliederbereiches Google Analytics - einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.
Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.
Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Google Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.

Wir nutzen die Remarketing von Google. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Nutzer, die unsere Internetseite und und Online-Dienste besucht haben, können durch die Remarketing Technologie durch zielgerichtete Werbung erneut angesprochen werden. Die Werbung kann auf Seiten des Google-Partner-Netzwerks erfolgen. Zur Ausspielung der zielgerichteten Werbung werden Cookies verwendet. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Dadurch sind Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung möglich.
Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Drittanbietern deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative Werbenetzwerkinitiative aufrufen und den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp
folgen.

Google Adwords Conversion Tracking

Wir nutzen als Google AdWords-Kunde das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie über eine Adwords-Anzeige auf unsere Seite gelangt sind, wird von Google ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Der Cookie ist eine Textdatei, mit der festgestellt werden kann, dass Sie innerhalb der letzten 30 Tage auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und dadurch zu uns gefunden haben. Das Conversion Tracking wird zur Erfolgsmessung unserer Werbung genutzt. Die Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen daher nicht der persönlichen Identifizierung. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an zielgerichteter Werbung und der Wirksamkeitsmessung.
Die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter können Sie entweder durch entsprechende Browsereinstellungen verhindern oder indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative Werbenetzwerkinitiative aufrufen und den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp
folgen. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.
Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/

Vimeo

Diese Webseite verwendet an verschiedenen Stellen außerhalb des Mitgliederbereiches Videos, die von einem externen Anbieter übertragen werden. Da eine performante Bereitstellung von Videos im Internet sehr hohe technische Anforderungen stellt, nutzen wir dafür den externen Anbieter „Vimeo“. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West lBth Street, New York, New York 10077.
Wenn Sie Seiten mit Videos aufrufen, kommt es daher technisch bedingt zu einem Datenaustausch mit dem Anbieter. Vimeo verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Vimeo in den USA übertragen und dort gespeichert. Für die damit verbundene Verwendung der Daten Deines Browsers verweisen wir auf die Datenschutzbedingungen von Vimeo. http://vimeo.com/privacy

4. Einwilligung durch Minderjährige

Unsere Webseite richtet sich nicht an Kinder oder Jugendliche unter 16 Jahren. Gemäß Art. 8 DSGVO dürfen Kinder bis 16 Jahre eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten geben. Personenbezogene Daten von Minderjährigen werden durch Lessino nicht bewusst erhoben und verarbeitet.

5. Serverstandort

Die Verarbeitung und Nutzung der Daten findet ausschließlich im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum statt. Aktueller Serverstandort ist Dresden.

6. Weitergabe der Daten

Interne Verarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nur innerhalb des Unternehmens und darüber hinaus ausschließlich von vertraglich an uns gebundene Auftragsverarbeiter (Art. 28 DSGVO) verarbeitet. Letztere werden insbesondere in den Bereichen IT-Dienstleistungen, externe Rechenzentren, Buchhaltung und Webseitenmanagement eingesetzt.

7. Löschung von Daten

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erfüllung des Speicherzwecks oder der gesetzlichen Pflichten notwendig ist.
Nachdem der Speicherzweck entfallen ist bzw. gesetzliche Fristen verstrichen sind, werden die Daten vorschriftlich gelöscht bzw. anonymisiert.

8. Betroffenenrechte

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO.
Falls Sie eines dieser Rechte geltend machen möchten, wenden Sie sich bitte an die oben genannte verantwortliche Stelle.

9. Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO gegen die Verarbeitung von personenbezogenen Daten aufgrund von Art. 6 Abs. 1 e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Art. 6 Abs. 1 f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) durch uns zu; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.
Im Falle eines Widerspruchs werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, sofern wir nicht zwingend schutzwürdigen Gründe nachweisen können, die Ihren Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen.

Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung von Daten für Zwecke der Direktwerbung

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie jederzeit das Recht gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diesen Zweck verwenden.

10. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Der Betreiber behält sich das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung jederzeit an veränderte rechtliche oder wirtschaftliche Bedingungen anzupassen und abzuändern. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung, welche auf dieser Seite veröffentlicht wird. Das Datum der letzten Überarbeitung wird oben auf der Seite angezeigt. Der Nutzer trägt die Verantwortung dafür, eine aktive und regelmäßig abgerufene E-Mail-Adresse bei dem genutzten Dienst hinterlegt ist und unsere Datenschutzbestimmung regelmäßig auf Änderungen überprüft wird.
Mit der fortgesetzten Verwendung des Dienstes nach solchen Änderungen stimmen Sie den aktuellen Bedingungen der Datenschutzbestimmung zu.

11. Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Dir bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.



Warning: include(includes/mouseflow.inc.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w010bde8/outlook-lernsoftware/datenschutz.php on line 160

Warning: include(includes/mouseflow.inc.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w010bde8/outlook-lernsoftware/datenschutz.php on line 160

Warning: include(): Failed opening 'includes/mouseflow.inc.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w010bde8/outlook-lernsoftware/datenschutz.php on line 160